Nachlese mit vielen Fotos: Unser Schachblumenfest 2017

Das Obersinner Schachblumenfest 2017 war heuer ein voller Erfolg. Einige tausend Besucher kamen an den zwei Tagen auf die Reithwiesen, um die Schachblumenblüte hautnah zu erleben. Rings um das Festgelände war alleine anhand der Kennzeichen zu sehen, dass die Besucher aus Nah und Fern kamen, vor allem aus Hessen und Unterfranken.

IMG_5319_editedDie sechs ausgebildeten Naturparkführer haben unzählige Kilometer zu Fuß absolviert, stets umringt von Gästen, die mehr über die seltenen Blumen und die Fauna im Sinngrund, wie den Biber, wissen wollten. "Es waren deutlich mehr Besucher als im vergangenen Jahr - und das trotz des durchwachsenenen Wetters", resümierte die 1. Bürgermeisterin Lioba Zieres am Sonntagabend. IMG_5320Abgerundet wurde das Angebot durch Stände des Naturparks Spessart, der unterfränkischen Angler sowie der Initiative Pro Spessart, die sich seit Jahren gegen den Bau einer Schnellbahntrasse einsetzt.

IMG_5315_editedBesonders gut kam das kulinarische Angebot an: Vor dem Essensstand im Festzelt  bildete sich den ganzen Tag über eine Warteschlange, denn traditionelle Schmankerl wie Weißwürste, Deftiges vom Grill sowie eine Palette vegetarischer Essen, die alle frisch zubereitet wurden,  fanden reißenden Absatz. Auch die Damen an der Kuchentheke hatten alle Hände voll zu tun und meldeten bereits am Nachmittag: "Komplett ausverkauft!"

Einige Impressionen vom Schachblumenfest in der Bildergalerie....

Fotos: Jürgen Gabel, Alfred Andres, B. Adam und Thorsten Becker

Schachblumenfest 2017

Ansprechpartner

Markt Obersinn
Marktplatz 1
97791 Obersinn

Tel.: +49 (0) 9356 / 52 89
Mobil: +49 (0) 160 / 94 45 29 20
E-Mail: info@markt-obersinn.de